Die Bodenarbeiten auf dem rund 33.000 Quadratmeter großen Areal, sind in vollem Gange. Zur Herrichtung des Geländes sind Bagger und Baustellenkipper täglich im Einsatz.